West (WHV)

WHV Nachrichten

Hessenschild und Franz-Schmitz-Pokal 2021

Länderpokal Feld am kommenden Wochenende (30.+31.10.2021) in Bremen und Hannover

 

25.10.2021 - Nachdem der Länderpokal 2020 ersatzlos ausfallen mussten, findet er dieses Jahr wieder statt, wenn auch vom Sommer auf den späten Oktober verschoben und an einem Wochenende. Die Ausrichtung liegt in den Händen des Bremer Hockey-Verbandes und des Niedersächsischen Hockey-Verbandes, die jeweils mit Unterstützung der jeweiligen Clubs allen Teams bestmögliche Rahmenbedingungen bieten werden. Die Spiele um den Hessenschild finden auf den Anlagen des Bremer HC und des Club zur Vahr Bremen statt, der Franz-Schmitz-Pokal ist beim DHC Hannover zu Gast.

Am Hessenschild nehmen zehn Landesverbände teil, am Franz-Schmitz-Pokal neun.

» zur Länderpokal-Sonderseite

Alle blauen Wimpel wurden vergeben!

5x Hamburg und 1x West

 

25.10.2021 - Die blauen Wimpel der Deutschen Meisterschaft der Jugend sind vergeben. Am Sonntagnachmittag stand fest, das sich bei der wU16 in einem Westderbie das Team aus Duisburg durchsetzen konnte und in den übrigen Turnieren die Meisterteams am Ende alle aus Hamburg kamen. Hier alle Sieger im Überblick:

Weibliche U14: Harvestehuder THC

Weibliche U16: Club Raffelberg

Weibliche U18: Harvestehuder THC

Männliche U14: Club an der Alster

Männliche U16: Harvestehuder THC

Männliche U18: UHC Hamburg

Mehr Informationen finden sich auf der Sonderseite der Jugend DMs

» Zur Sonderseite

Endrunden DM Jugend Feld

Am Wochenende spielt die Jugend um die Blauen Wimpel

 

21.10.2021 - Am kommenden Wochenende werden die sechs Endrunden der Deutschen Meisterschaft der Jugend ausgetragen. Gespielt wird an sechs verschiedenen Orten:

Die Weibliche U14 spielt in Hannover beim DHC, die Weibliche U16 in Mülheim beim HTC Uhlenhorst und die Weibliche U18 in Hamburg beim UHC.

Die Männliche U14 ist in Berlin bei den Wespen, die Männliche U16 in Hamburg beim Harvestehuder THC und die Männliche U18 in Köln bei Rot-Weiss.

Von allen Turnieren gibt es eine ausführliche Berichterstattung:

» zur Sonderseite DM Jugend

Junioren: WM-Kader veröffentlicht

20 Spieler haben das Ticket für die WM in Indien gelöst

 

18.10.2021 - Einen Tag nach dem letzten Vorbereitungslehrgang in Frankfurt, bei dem Österreichs A-Kader 3:0 geschlagen wurde und gegen die A-Nationalmannschaft der USA ein 1:1 und ein 3:1-Sieg zu Buche standen, ist von Bundestrainer Johannes Schmitz in Abstimmung mit Chef-Nachwuchstrainer Valentin Altenburg der 20-köpfige Kader für die Junioren-WM vom 24. November bis 5. Dezember im indischen Bhubaneswar nominiert worden.

» weiter

Wir suchen Dich als WHV-Schiedsrichter*in!

Online Intensivlehrgang für die C-Lizenz im November

 

15.10.2021 - Der Schiedsrichterausschuss des WHV bietet am 05. und 06. November eine Intensivschulung zur Erlangung der C-Lizenz an. Nach bestandenem Lehrgang besteht die Möglichkeit, durch den SRA regelmäßig in den Ober- und Regionalligen des WHV namentlich angesetzt zu werden.



» hier zur Anmeldung

DM Jugend Feld 2021

Am kommenden Wochenende finden die Zwischenrunden statt

 

14.10.2021 - In sechs Jugend-Altersklassen von der WU14 bis zur MU18 werden Deutsche Meisterschaften ausgetragen. Am kommenden Wochenende finden die Zwischenrunden statt: jeweils 4 Teams spielen im KO-System um den Einzug in die Endrunden, die eine Woche später ausgetragen werden.

Drei Zwischenrunden finden in Berlin statt:
• Die Weibliche U16 und die Männliche U14 spielen bei den Zehlendorfer Wespen, alle Spiele werden gestreamt.
• Die Männliche U18 spielt beim Berliner HC.

Auswärts treten weitere Berliner Teams an: bei der WU14 der Berliner HC in Ludwigsburg, der Berliner SC in Frankenthal, bei der WU16 TuS Lichterfelde in Hamburg, bei der WU18 der Berliner HC in Wiesbaden und TuS Lichterfelde in Hamburg, bei der MU14 TuS Lichterfelde in München, bei der MU16 die Zehlendorfer Wespen in Frankfurt und der Berliner HC in München, bei der MU18 der TC Blau-Weiß in München.

Alle Informationen zu den Turnieren finden sich hier:

» zur Sonderseite DM Jugend

Regionalliga West

Spieltag 07 - 10.10.2021

 

11.10.2021 - 7. Spieltag in den Regionalligen:

__________________________________________________________

RL-Damen - HC Essen 99 baut Vorsprung aus

RL-Herren - Raffelberg schließt zu HC Essen auf

__________________________________________________________

Spielberichte: Die Regionalliga West ist die einzige RL in Deutschland mit einer regelmäßigen Berichterstattung aller Ligen nebst Pflege der Torschützenliste. Also bitte, senden Sie Ihre Spielberichte (egal ob Heim- oder Auswärtsspiel) inkl. Torschützen beider Mannschaften an die dafür eigens eingerichtete Email-Adresse: spielberichte@whv-hockey.de

» RL-Übersicht

» RL-West-Torticker

Kais al Saadi: Trennung 2022

DHB und Herren-Bundestrainer: Werden Vertrag einvernehmlich nicht verlängern

 

07.10.2021 - Im Zuge der Analyse des Abschneidens des deutschen Herren-Olympiateams bei den Spielen von Tokio haben sich die Verantwortlichen beim Deutschen Hockey-Bund und Bundestrainer Kais al Saadi einvernehmlich dazu entschlossen, ab 2022 getrennte Wege zu gehen. Der zum Jahresende auslaufende Vertrag des 44-Jährigen wird demnach nicht verlängert.

» weiter

Deutscher Engagment Preis 2021 - Publikumspreis

Die Hockeyabteilung des ETB SW ist vom DOSB für den Publikumspreis des Deutschen Engagement Preises nominiert worden. Jetzt abstimmen!

 

06.10.2021 - Erst im November 2020 zeichnete der DOSB die langjährige Präventionsbeauftragte des WHV und der ETB Hockeyabteilung, Roswitha Hübscher, gemeinsam mit ihrem Team, für die inzwischen auch vereinsübergreifende Arbeit „Sexualisierte Gewalt im Sport – Schweigen schützt die Falschen“ mit dem 1. Platz im Wettbewerb „Starke Netzte gegen Gewalt“ aus. Nun wurde der Verein vom DOSB für den Deutschen Engagmentpreis 2021 nominiert. Der ETB möchte mit einem möglichen Gewinn des Publikumspreis sein Präventionsangebot ausbauen und einen neuen Kinderspielplatz errichten. Abstimmen ist per QR Code (links) oder Link (unten) möglich.



»zur Abstimmung



»Info Flyer

Der Westen erobert den Silberschild

9 teilnehmende Landesverbände bedeuteten eine Rekordteilnahme

 

05.10.2021 - Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit: nach Corona bedingter Pause in 2020 traten acht Landesverbände M 50 im idyllischen Salinental von Bad Kreuznach fest entschlossen an, die Berliner als dreifachen Titelträger des Silberschildpokales abzulösen. Die Rekordbeteiligung von insgesamt neun Landesverbänden versprach spannende Spiele. Und diese Erwartung wurde erfüllt.

» weiter

Specialhockey im WHV

Erfolgreicher Lehrgang beim ETB SW Essen

 

04.10.2021 - Am Sonntag fand trotz widriger Wetterbidingungen der WHV-Specialhockey Praxislehrgang beim ETB SW Essen statt. Die TeilenehmerInnen haben gemeinsam mit einigen Spielern des Specialhockey Teams vom ETB, unter der Leitung von Linda van Overmeire-Sandkaulen, die Grundlagen in das Hockey-Training für Menschen mit geistiger Behinderung (Hockey ID) erlernt. Der gemeinsame Austausch, sowie die Einheiten auf dem Hockeyplatz haben alle TeilnehmerInnen großen Spaß bereitet und neue Kontakte für zukünftige Projekte geschaffen.

EHL "light" am Wochenende

Drei deutsche Teams spielen um internationale, nicht ganz unwichtige Ranglistenpunkte

 

29.09.2021 - Für drei deutsche Clubteams geht es am kommenden Wochenende in die Euro Hockey League - allerdings gewisser Maßen in einer Light-Version, denn es ist der im Frühjahr nicht ausgespielte Part um die Plätze fünf und folgende, der nun nachgeholt wird. Gespielt werden müssen diese Platzierungsrunden, weil es in der Drei-Jahres-Wertung der EHL auch darum geht, welche Nation mit wievielen Teams am begehrten internationalen Wettbewerb teilnehmen darf.

» weiter

DHB-Silberschild am 02./03. Oktober in Bad Kreuznach

Kreuznacher HC ist Gastgeber im Saninental des Silberschildturniers.
9 Verbände nehmen am Silberschild-Turnier teil.
Los gehts am Samstag ab 12:00 Uhr

 

28.09.2021 - Auf Initiative des Seniorenbeauftragten im Präsidium Klaus Fuchs aus Bad Kreuznach, findet das turnusmäßige Silberschild-Turnier dieses Mal in Rheinland-Pfalz, im Salinental statt.

Neun Verbände, Berliner Hockey-Verband (BHV), Hockey-Verband Baden-Württemberg (HBW), Bayerischer Hockey-verband (BayHV), Hessischer Hockey-Verband (HessHV), Niedersächsichser Hockey-Verband (NHV), Hamburger Hockey-Verband (HHV), Westdeutscher Hockey-Verband (WHV), Schleswig-Holsteiner Hockey-Verband (SHHV) und unser Verband (RPS) nehmen an dem Turnier teil.

Der Spielplan ist als PDF-Dokument beigefügt.

Harald Annemaier

Präsident

download: Spielplan

Saisonstart der Seniorinnen-Liga 2021/2022

Erfolgreicher 1.Spieltag beim DHC

 

21.09.2021 - Am Samstag, den 18.09.2021, fand der 1.Spieltag in der Damen Senioren-Liga 2021 statt! Ausrichter (DHC) berichtet begeistert von einer gelungenen Saison-Eröffnung: "Wir hatten einen wunderbaren Hockeytag mit super netten Teams, schöne, faire Spiele, perfektes Wetter und einen netten Auskehrschwung auf unsere Clubterrasse." In dem Kleinfeld-Format traf die Mannschaften des DHC in der Gruppe Süd auf die Damen aus Hürth und Bonn (BTHV). Am 02.10.2021 startet ebenfalls die Gruppe Nord, beim Ausrichter Club Raffelberg, mit den Mannschaften aus Dortmund, Kahlenberg und Hüls in die neue Saison.

Das Gesamtfazit der Damen lautet: "Wir hoffen alle sehr, dass sich weitere Teams für dieses tolle Format begeistern lassen und die Liga entsprechend wächst! Es lohnt sich wirklich!"

» Übersicht Seniorinnen-Liga

1. Liga: Kölns Weste weiter weiß

Damen: Keine Sieger am Sonntag / 2. Liga: Favoriten fast alle erfolgreich

 

20.09.2021 - Die Herren von Rot-Weiss Köln sind nach dem vierten Spieltag der neuen Erstliga-Saison der Herren das einzige Team mit noch komplett Weißer Weste. Am Samstag feierten sie mit dem 3:1 beim Berliner HC (zu dessen Kunstrasen-Einweihung) den vierten Sieg. Ebenfalls noch ungeschlagen ist Mülheim, das bei Polo Hamburg jedoch in letzter Sekunde noch das 2:2 und damit das zweite Remis der Saison hinnehmen musste.

» weiter

Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen für die Jahre 2020/2021

Hohe Auszeichnung für Christian Blasch und Thilo Stralkowski

 

20.09.2021 - Christian Blasch und Thilo Stralkowski, erhielten von der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, sowie dem Präsidenten des Landessportbunds, Stefan Klett, die Sportplakette des Landes Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2021 bzw. 2020.



» weiter lesen

18. September 2021 im Hockey-Olympiastadion

1. Specialhockey-Cup Berlin-Brandenburg

 

19.09.2021 - An traditioneller Stelle, im Hockeystadion der Olympischen Spiele 1936, trafen sich am Mittag und Nachmittag des 18. September 2021 die teilnehmenden Mannschaften zu einem von Fair Play und Freude am Hockeysport geprägten Turnier, das allen Teilnehmern, den Initiatoren, den Organisatoren und den leider nur wenigen Zuschauern einen guten Eindruck davon vermittelte, wie sich, seit der Gründung von Special Hockey durch Walter Mayer vor 40 Jahren, dieser Sport technisch und spielerisch entwickelt hat.

Die teilnehmenden Teams aus Köthen, Hamburg, Mönchengladbach/Essen und Berlin/Brandenburg waren mit ihren Trainern, Betreuern und einigen Eltern angereist. Es waren ausreichend Spielende, oft sogar mehr als ein Torhüter dabei, sodass in der Vorrunde jeder gegen jeden alle Teilnehmer ausreichend Einsatzzeiten hatten.

» weiter lesen, Fotos schauen

Respect is (Hoc)key!

Neue Kampagne des WHVs

 

14.09.2021 - Der WHV startet eine neue Kampagne, um neben den sportlichen Aspekten auch den respektvollen Umgang auf und neben dem Platz wieder stärker in den Fokus zu rücken. Den Kern der neuen Kampagne bilden ‚Badges‘ (Abzeichen), welche sich auf den Trikots der Spieler*innen & Schiedsrichter*innen aufbügeln lassen. Klassischerweise wird hierfür ein Ärmel genutzt. Der WHV stellt die ersten 4.000 Badges im WHV Design kostenlos zur Verfügung.

Zusätzlich bieten wir allen Vereinen die Möglichkeit, ein individuelles Vereinsdesign des Badges zu erstellen und sich so unserer Kampagne anzuschließen.

»Infoflyer Respect is (Hoc)key Kampagne (pdf)

» Fragen, Infos, Bestellungen

1. Liga: Köln und HTHC vorn

2. Bundesliga: Nur noch wenige Teams mit weißer Weste übrig

 

13.09.2021 - Die Herren von Rot-Weiss Köln haben auch ihr drittes Saisonspiel in der 1. Bundesliga gewonnen und festigten damit ihre Tabellenführung in Staffel A. Der Meister erkämpfte sich ein 4:3 beim UHC Hamburg, während Lokalrivale Alster mit 1:5 gegen den Berliner HC die erste Saisonniederlage kassierte. Der Hamburger Polo-Club bezwang Aufsteiger Frankfurt 80 mit 8:3, der neue Staffel-B-Spitzenreiter HTHC fuhr beim 10:1 gegen Nürnberg den dritten Sieg ein.

Der Düsseldorfer HC und der Mannheimer HC haben bei den Damen auch ihre Sonntagspartien gewonnen und führen mit drei Siegen aus drei Spielen ihre jeweiligen Staffeln weiter an. Meister DHC feierte ein 4:1 gegen den UHC Hamburg, während der MHC auswärts Uhlenhorst Mülheim mit 1:0 bezwang. Die Damen des Harvestehuder THC holten mit 3:1 beim Club Raffelberg ihren ersten Saisonsieg und gaben damit die Rote Laterne in der Staffel B an den Aufsteiger ab.

Nach dem zweiten Spielwochenende in der 2. Bundesliga Herren haben von den 21 Teams nur noch fünf eine weiße Punkteweste. Das sind Stuttgarter Kickers und Münchner SC im Süden sowie Crefelder HTC, Blau-Weiß Köln und Großflottbeker THGC im Norden.

Weil Aufstiegsfavorit Bremer HC am Wochenende nur eine Partie hatte, die man gewann, übernahm der Crefelder HTC mit einem Vier-Punkte-Auswärtswochenende die Tabellenführung in der 2. Bundesliga Damen Nord. (Quelle: Hockeyliga e.V.)

» weiter

Anmeldungen für das Seminar "Kindertraining" noch möglich

Spannende Themen für junge Engagierte

 

13.09.2021 - Du bist zwischen 14 und 26 Jahren alt? Du suchst nach neuen Ideen für Spiel und Spaß beim Hockeytraining? Dann melde Dich doch für das Seminar Kindertraining (Minis – U10) in Köln an! Ihr könnt euch nicht nur auf neuen Input für abwechslungsreiche Übungsstunden, sondern auch auf Tipps und Tricks rund um die Betreuung von Kindern oder den Aufbau von Kooperationen mit Kindergärten und Grundschulen freuen! Hier gelangst Du zur Akademie und kannst Dich direkt anmelden!

» weiter

Förderprogramm "Sport Online"

Freie Förderplätze für das Sportwesen

 

08.09.2021 - Der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt sich mit seinen Azubi-Projekten für die praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studierenden ein, um Ihnen zu ermöglichen das in der Berufsschule erlangte Wissen anzuwenden und Verantwortung für eigene Projekte zu übernehmen - denn das kommt in der Berufsausbildung häufig zu kurz. Im Rahmen des Förderprogramms „Sport online“ werden deshalb bundesweit aktuell neue Projektpartner aus dem Sportbereich gesucht.



» weiter lesen

»Info FP-"Sport Online" (pdf)

Tolle Atmosphäre bei der Platzeröffnung des VfB Hüls

Viel Prominenz anwesend

 

07.09.2021 - Nach neun Jahren harter Arbeit war es endlich soweit: Der grundsanierte Hockeyplatz des VfB Hüls wurde bei bestem Wetter seiner Bestimmung übergeben.

Der offizielle Teil mit Reden aller Beteiligten war eingebettet in ein Wochenende vollgepackt mit Hockeyspielen für alle Mitglieder der Hockeyabteilung, gespickt mit einigen Highlights. Zu diesen Highlights gehörte sicherlich das Spiel der Hülser Herren gegen die M45-Nationalmannschaft, die immerhin als amtierender Hallenweltmeister, zum zweiten Mal ihre Visitenkarte am Badeweiher abgab.



» weiter lesen

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
28. Oktober 2021

» Nachrichten Archiv


Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de