West (WHV)

WHV Nachrichten

Neue Termine für theoretische Schiedsrichterlehrgänge

Jetzt unkompliziert zum Online-Lehrgang anmelden!

 

07.02.2023 - Auch im ersten Halbjahr 2023 bietet der Schiedsrichterausschuss des WHV wieder theoretische Lehrgänge im Online-Format an. So können die Lizenzen J(B) von jugendlichen und C von Erwachsenen unkompliziert von zuhause aus erworben werden. Weitere Informationen zu den Terminen und dem Ablauf der Lehrgänge sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich im untenstehenden Link. Der WHV SRA freut sich auf alle Teilnehmer*innen!

» Weitere Informationen und Anmeldung

Regionalliga West

Spieltag 08 - 05.02.2023

 

07.02.2023 - 8. Spieltag in den Regionalligen:

__________________________________________________________

1. RL-Damen - Weiter Zweikampf um den Aufstieg

2. RL-Damen - Bergisch Gladbach feiert Aufstieg

1. RL-Herren - Spannendes Rennen um den Klassenerhalt

2. RL-Herren - Spitzenspiel endet Unentschieden

__________________________________________________________

Spielberichte: Die Regionalliga West ist die einzige RL in Deutschland mit einer regelmäßigen Berichterstattung aller Ligen nebst Pflege der Torschützenliste. Also bitte, senden Sie Ihre Spielberichte (egal ob Heim- oder Auswärtsspiel) inkl. Torschützen beider Mannschaften an die dafür eigens eingerichtete Email-Adresse: spielberichte@whv-hockey.de

» RL-Übersicht

» RL-West-Torticker



» Berichte aus den RL lesen

WHV vertritt seine Vereine beim außerordentlichen Bundestag

Alle Stimmen wahrgenommen. Abstimmungswünschen entsprochen. Beide Anträge positiv beschieden.

 

06.02.2023 - Der außerordentliche Bundestag des Deutschen Hockey Bundes am vergangenen Samstag den 04. Februar 2023 in Frankfurt am Main hat sich sowohl für eine einmalige Umlage für das Jahr 2023 in Höhe von 2,00 €/Mitglied, als auch für eine Erhöhung des Grundbeitrags/Mitglied von bisher 3,50 € auf 6 € mit jeweils klaren Mehrheiten ausgesprochen.

Der WHV möchten sich für das entgegengebrachte Vertrauen seiner Vereine bedanken.

Es konnte jedes übertragene Stimmrecht wahrgenommen werden.

Alle vorhandenen Abstimmungswünsche konnten ebenfalls entsprechend umgesetzt werden.

Hockey Bundesliga Final Four am 4./5. Februar 2023 in Frankfurt am Main

Düsseldorfer HC (Damen) und Harvestehuder THC (Herren) sind Deutscher Meister

 

02.02.2023 - Am kommenden Wochenende 4./5. Februar 2023 finden die deutschen Hallenhockey-Meisterschaften in der Ballsporthalle in Frankfurt am Main statt. Am Samstag finden die Halbfinale statt:

Damen
12:00 Uhr: Düsseldorfer HC – Mannheimer HC   4:0 (1:0)
14:15 Uhr: Münchner SC – Club an der Alster   6:7 m.SO (4:4,1:2)

Herrren
16:30 Uhr: Harvestehuder THC – Mannheimer HC   5:3 (2:2)
18:45 Uhr: Berliner HC – Club an der Alster   6:7 (1:2)

Sonntag Finale
12:00 Uhr Damen: Düsseldorfer HC - Der Club an der Alster 4:1

(1:1)
14:45 Uhr Herren: Harvestehuder THC - Der Club an der Alster 3:2 (1:1)

Alle sechs Spiele des Volvo E.R.B. Final4 2023 werden live und in voller Länge auf dem Kanal SPONTENT auf Twitch.tv zu sehen sein:

» Twitch.tv

WHV-Schiedsrichter beim Final 4 in Frankfurt

Nominierungen für die Entscheidungsspiele der Hallenbundesliga 2022/2023

 

02.02.2023 - Der DHB SRA hat am vergangenen Wochenende nach den Viertelfinalspielen um die deutschen Meisterschaften der Damen und Herren die Nominierungen für das Final4 in Frankfurt am Main am 4. und 5. Februar bekanntgegeben. Die WHV-Kollegen Lorenz Fernkorn und Thomas Hinsken sind für das Finalwochenende der Bundesligen ausgewählt worden und werden vor Ort von den DHB SRA Vertretern Christian Blasch und Christian Siebrecht (auch beide WHV) unterstützt. Wir wünschen viel Erfolg bei den Halbfinal- und Finalspielen!

Am letzten Wochenende fanden bereits die Viertelfinalspiele statt - ebenfalls mit Beteiligung von WHV-Offiziellen. An der Pfeife waren mit Lorenz Fernkorn, Hendrik Völker, Lennart Schöttes, Christian Blasch, Fabian Blasch und Thomas Hinsken sechs Kollegen aktiv, während Gaby Schmitz als Beobachterin am Start war.

Wir gratulieren allen Schiedsrichter*innen zu ihren Nominierungen!

Neuer Mitarbeiter in der WHV Geschäftsstelle

Tobit Schäfer verstärkt als Referent für Sportentwicklung die Geschäftsstelle des Westdeutschen Hockey-Verbands

 

02.02.2023 - Nach seinem Sportstudium an der Sporthochschule Köln und verschiedenen Stationen im Fußball, wird der Hockeyspieler mit Bundesligaerfahrung (CR & BTHV) sich zukünftig um die Entwicklung des Hockeysports im größten Hockeylandesverband kümmern. Elementar hierfür wird die Übernahme der Spielplanung – erstmalig sowohl für die Jugend- als auch die Erwachsenenligen im WHV - sein.

Daneben wird der gebürtige Duisburger als Bindeglied im Programmnachfolger von „NRW bewegt seine Kinder“, die Hockeyvereine in NRW mit Schulen, Kitas und dem Landessportbund verknüpfen.

„Tobit hat uns mit seiner offenen und sympathischen Art und seinen eigenen Ideen sehr schnell davon überzeugt, dass er der perfekte Kandidat für uns ist. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.“

„Müssen gemeinsam schauen, dieses für uns alle wichtige Projekt in diesem Jahr abzuschließen“

Im Interview mit der Deutschen Hockey Zeitung

 

01.02.2023 - Es geht um viel in Frankfurt. Nicht nur sportlich bei der Endrunde um die 61. Deutsche Hallenmeisterschaft, sondern für den Deutschen Hockey-Bund bei einem außerordentlichen Bundestag um die Verbesserung seiner finanziellen Situation. Eine Umlage und eine Beitragserhöhung sollen helfen, vor allem die Restfinanzierung (Phase III) des „DHB Digital“-Projekts abzusichern. DHZ-Redaktionsleiter Uli Meyer hat sich dazu mit Niclas Thiel (33), dem kaufmännischen Vorstand des DHB, und Christian Richter (48), Chef der mit der Umsetzung des Projekts beauftragten Firma Computer Rock, unterhalten. Beide kennen den Hockeysport auch von innen bestens, haben mehrere Jahre Bundesliga gespielt.

» weiter
» Interview als pdf lesen

Hockey-Land NRW: Der Westen macht die Weltmeister

Deutschland ist nach 17 Jahren wieder Hockey-Weltmeister. Was viele vielleicht nicht wissen: Der Großteil der Mannschaft spielt in Nordrhein-Westfalen.

 

31.01.2023 - Michael Hilgers hat die Nationalmannschaft 1992 zum Olympiasieg geschossen und ist heute Geschäftsführer des Hockeyparks in Mönchengladbach: "Rot-Weiß Köln, Krefeld, Uhlenhorst Mülheim, Mönchengladbach, der Gladbacher HTC. Es gibt gute Nachwuchsarbeit und mehrere Vereine in den einzelnen Städten. Und die Nationalmannschaft im Hockey hat immer partizipiert von einem starken nordrhein-westfälischen Hockeyverband."

Auch der Präsident des Westdeutschen Hockeyverbandes, Michael Timm, ist überzeugt vom Westen als Hockeyzentrum: "Anders als im Fußball können die Kinder ihre Idole anfassen und sich Autogramme geben lassen, weil sie sich in den Vereinen begegnen. Man kennt sich in der Hockeyfamilie."

Bei der Europameisterschaft im Sommer werden dann also auch der amtierende Weltmeister und der Vizeweltmeister Belgien dabei sein. Vielleicht schaffen es die "Honamas", wie die Herren Nationalmannschaft genannt wird, dann ja noch mal, einen Titel in NRW zu holen: im größten Hockeystadion Europas, in Mönchengladbach.

» zum Artikel auf Tagesschau.de

» alle Informationen zur Europameisterschaft in NRW

Digitalisierung gemeinnütziger Sportorganisationen in NRW

Schnell sein lohnt sich: Jetzt Mittel für Hardware beantragen

 

25.01.2023 - Die Förderung steht dem organisierten Sport im Jahr 2023 zur Verfügung. Neben der Anschaffung von z.B. Laptops und Videokonferenzsystemen ist auch die Finanzierung von digitaler Steuerungstechnik für Sporthallen und Vereinsgebäuden möglich. Für den organisierten Sport in NRW ist dies in vielerlei Hinsicht eine große Chance. Mit den zur Verfügung gestellten Mitteln können vorhandene digitale Infrastruktur ausgebaut und die digitalen Möglichkeiten, die derweil an finanziellen Hürden scheiterten, besser genutzt werden.

» Informationen zum Antragsverfahren

Informationen zum DHB-Digital Projekt

Alle Informationen finden Sie hier

 

24.01.2023 - Hier finden Sie grundlegende Informationen zum Neubau des Spielsystems des deutschen Hockeys, dem „DHB-Digital Projekt“. Sollten Sie technische Fragen oder Probleme im Zusammenhang mit den DHB-Websites haben, steht Ihnen gerne unsere Support-Adresse zur Verfügung: support@hockey.de. Informationen zur Finanzierung des Projektes wurden am 18.01.2023 in der digitalen Informationsveranstaltung vorgestellt und werden auch Gegenstand auf dem außerordentlichen Bundestag am Samstag, den 04.02.2023 in Frankfurt am Main sein.

» Zur Informationsunterlage

Anträge zum Bundesjugendtag 2023

Ab jetzt online

 

23.01.2023 - Der Bundesjugendtag 2023 wird vom 10.-12. März in Lübeck stattfinden. Die Anträge zum 59. Bundesjugendtag sind nun auf verband.hockey.de zu finden. Weitere Informationen zur Anmeldung werden in Kürze folgen.

» Zu den Anträgen auf verband.hockey.de

„Dein Verein: Sport, nur besser.“

Neue Bewegungskampagne von DOSB und BMI startet

 

24.01.2023 - „Dein Verein: Sport, nur besser.“ lautet der Slogan der neuen Werbekampagne, die der Deutsche Olympische Sportbund und das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) gemeinsam in Auftrag gegeben haben. Die Kampagne ist Bestandteil des mit 25 Millionen Euro geförderten ReStart-Programms von BMI und DOSB. Ziel ist es, die Menschen in Deutschland zu mehr Sport und Bewegung zu animieren und die Sportvereine in Deutschland zu stärken.

» Zur Kampagnen-Website
» Zur Toolbox

Einladung zum außerordentlichen Bundestag in Frankfurt

Teilnahme oder Stimmübertragung auf den WHV - Info-ViKo am 18.01.2023

 

18.01.2023 - Der Deutsche Hockey-Bund lädt am 04.02.2023 zum außerordentlichen Bundestag in Frankfurt ein. Als Bund der Vereine daher der Aufruf, dass möglichst viele Vereinsvertreter an der Sitzung teilnehmen. Am 18.01.2023 findet hierzu einen Informationsveranstaltung via Zoom statt. Den Link zum Einwählen finden Sie in der offiziellen Mitteilung vom 22.12.2022.

Sollte es Ihrem Verein nicht möglich sein, eine(n) Vereinsvertreter*in zum außerordentlichen Bundestag zu entsenden, bitten wir sie, die Vollmacht mit Stempel und Unterschrift zu versehen und an die WHV Geschäftsstelle (info@whv-hockey.de) zu senden. Bitte informieren sie uns auch wenn ein Vertreter ihres Vereins am Bundestag teilnimmt.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit bereits jetzt schon eine Vollmacht für den regulären Bundestag in Berlin am 06.05.2023 auszustellen.

» Vollmacht (Word-Datei) Frankfurt » Vollmacht (Word-Datei) Berlin
» zur Sonderseite DHB-Bundestag

Ausbildungsentschädigung

Das Konzeptpapier nun für alle Vereine zugänglich

 

16.01.2023 - Der Bundesjugendtag (BJT) 2021 des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) hatte einen Arbeitskreis beauftragt, die jahrelange einschlägige Diskussion im Hockey zu bündeln, die Rahmenbedingungen für eine Ausbildungsentschädigung zu gestalten und einen Antrag für den BJT 2023 vorzubereiten. Das erarbeitete Konzeptpapier und die Präsentation der gestrigen Veranstaltung stellen wir hier zur Verfügung.

» Zum Konzeptpapier
» Zur Präsentation

LSB Statistik zum 1.1.2023

Die Statistik-Datenbank für 2023 steht nun zur Verfügung

 

14.01.2023 - Zum 1.1. eines jeden Jahres melden die Vereine ihre Mitgliedszahlen nach Altersklassen und Geschlecht getrennt an den zuständigen Landessportbund (LSB). Diese Zahlen werden auch von den Hockeyverbänden genutzt, um Beiträge und Gebühren zu ermitteln, deshalb werden sie in der Hockey-Datenbank hinterlegt.

Die Zahlen werden von Passstellen-Berechtigten der Landesverbände erfasst und können von den Vereinen über den Club Service eingesehen werden. Soweit vorhanden kann dort die Mitgliederentwicklung seit 2007 verfolgt werden.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an das Webteam:

Mail sendenWebteam hockey.de

Ordentlicher WHV-Verbandsjugendtag 2023

am Mittwoch, 22. Februar 2023 ab 19 Uhr Online per ZOOM

 

05.01.2023 - Der Ordentliche WHV-Verbandsjugendtag 2023 findet Aschermittwoch, 22. Februar 2023 um 19.00 Uhr Online per ZOOM statt.

Das Onlineformat wurde bewusst gewählt, um möglichst vielen Delegierten die Teilnahme zu ermöglichen. Aufgrund des Bundesjugendtags findet der WHV Verbandsjugendtag alle zwei Jahre früher im Jahr statt.

Vereine die nicht selbst beim Bundesjugendtag 2023 vom 10.-12.03. in Lübeck vertreten sein können, möchten wir bitten ihre Stimmen per Vollmacht auf den WHV zu übertragen, so dass wir diese wahrnehmen und die Interessen unserer Vereine vertreten können.

Die Berichte und Anträge, zum Verbandsjugendtag sowie weitergehende Informationen werden auf der Sonderseite zum VJT veröffentlicht.

» Vollmacht für den DHB Bundesjugendtag (PDF-Format)

» Sonderseite WHV Verbandsjugendtag

Thema: Ausbildungsentschädigung

Online Vorstellung der Ergebnisse und Diskussion

 

03.01.2023 - Der Bundesjugendtag (BJT) 2021 des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) hatte einen Arbeitskreis beauftragt, die jahrelange einschlägige Diskussion im Hockey zu bündeln, die Rahmenbedingungen für eine Ausbildungsentschädigung zu gestalten und einen Antrag für den BJT 2023 vorzubereiten. Das ausgearbeitete Konzept soll im Rahmen der Online Vortragsreihe „Von der Couch in den Club“ am 16.01.2023 vorgestellt und diskutiert werden. Die Arbeitsgruppe würde sich über einen intensiven Austausch mit möglichst vielen Teilnehmenden freuen und Anmeldungen sind nach wie vor möglich.

» zur Akademieanmeldung

FINAL 4 Hallenhockey Spektakel

Am 04. und 05. Februar 2023 in der Ballsporthalle in Frankfurt am Main

 

02.01.2023 - Die deutschen Hallenhockey-Meisterschaften werden im nächsten Jahr am 04. und 05. Februar 2023 in der Ballsporthalle in Frankfurt am Main stattfinden. Die besten deutschen Hockeyspieler und Spielerinnen kämpfen hier um den begehrten blauen Wimpel. Für Frankfurt als Standort ist die Austragung des Volvo E.R.B. Final4's 2023 nach 33 Jahren die erste Hockey-DM, die zurück in die Rhein-Main Metropole kommt.

Die Zuschauer können sich am Samstag auf die beiden Halbfinale der Damen und Herren Bundesliga freuen. Am Sonntag wird es dann die beiden Finalspiele geben. Für größere Gruppen gibt es das Team-Ticket. Hier bekommt ihr 12 Tickets für den Preis von 10 Tickets - Anfragen könnt ihr unter Abgabe eurer Kategorie an info@hockeybundesliga.de stellen.

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
7. Februar 2023

» Nachrichten Archiv


18.+27. August 2023
Apps für den Ergebnisdienst
 

» Impressum   » Datenschutz © 2023 • hockey.de