Berlin

Hockey Nachrichten

Regionalligen Ost

Ergebnisse der Umfrage und der OHV Vorstandssitzung

 

26.11.2021 - Die Umfrage unter den Teilnehmern der Regionalligen Ost brachte folgendes Ergebnis: Bei den Damen sprachen sich alle 8 Vereine für eine Fortsetzung der Hallensaison aus. Der Freiberger HTC hatte sein Team bereits vorher zurückgezogen. Bei den Herren haben 5 Teams für eine Fortsetzung der Saison votiert, 2 Teams für einen Abbruch. 1 Team hat sich nicht geäussert.

Der OHV Vorstand wird daher die Saison fortsetzen, solange das Spielen in der Halle erlaubt ist. Da die eigentliche vorgesehene Doppelrunde praktisch nicht mehr realisierbar ist, schlägt der Vorstand vor, die Spiele auf die Hinrunde zu reduzieren. Damit wird Zeit gewonnen, um die bisher ausgefallenen 10 Spiele nachzuholen. Weitere Verlegungen sind notwendig, da in Sachsen zurzeit nicht gespielt werden karf.

Es wird schnellstmöglich eine virtuelle OHV Mitgliederversammlung einberufen, um die notwendigen Regularien zu beschliessen.

» zu den Regionalligen Ost

Eagles vorzeitig im Viertelfinale

U21-WM: Freitag, 26. November, Vorrunde: Argentinien – Deutschland 2:3 (0:1)

 

26.11.2021 - Das deutsche U21-Team hat gegen den vermeintlich härtesten Vorrundengegner Argentinien (am Donnerstag 14:0 über Ägypten) seinen zweiten Sieg in der WM-Vorrunde im indischen Bhubaneswar eingefahren. Die DHB-Auswahl startete fokussiert und ging durch einen Treffer von Matteo Poljaric vor der Pause in Führung. Nach Schwarzhaupts frühem 2:0 fand das DHB-Team eine prompte Antwort durch Hannes Müller auf den argentinischen Anschlusstreffer. Mehr als der erneute Anschluss war für die Südamerikaner nicht mehr drin. Das Viertelfinale ist damit vorzeitig erreicht und gegen Außenseiter Ägypten brauchen die „Eagles“ am Sonntag nur noch einen Punkt für den Gruppensieg.

» weiter

Silberschild 2022

Ohne Fleiß kein Preis - neue Spieler gesucht, auch für den Regio Cup

 

24.11.2021 - Die Austragung des Silberschild Turniers 2022 steht und wird aller Voraussicht nach am Samstag/Sonntag 18./19. Juni 2022 in NRW stattfinden. Der Westen klärt gerade, wo das Turnier stattfindet.

In diesem Jahr sind wir als Titelverteidiger nach Bad Kreuznach gefahren und Berlin gewinnt zwar vier Spiele beim Silberschild-Turnier, nimmt aber die Erkenntnis mit nach Hause: Wer das falsche Match verliert, kann den Titel nicht verteidigen. Dreimal in Folge von 2017 - 2019 hatte die Berliner Landesauswahl der Senioren (50 Jahre und älter) das Silberschild gewonnen, den Pokalwettbewerb des DHB, in dem die Teams der Bundesländer gegeneinander antreten. 2020 war das Turnier ausgefallen - am ersten Oktoberwochenende dann endlich die Neuauflage. Neun Landesverbände hatten gemeldet - Rekordzahl.

Andreas Grabowski, der Seniorenhockey-Beauftragte des BHV, sucht daher interessierte Spieler ab Jahrgang 1972 zur Verstärkung der Berliner Mannschaft:

Mail sendenAndreas Grabowski

P.S. das gleiche gilt auch für den Regio Cup für Spieler ab Jahrgang 1963 und älter, wo wir ein Team Ost (LV Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen) zusammenstellen wollen.

Regionalligen Ost

OHV bittet die RL-Vereine um Stellungnahme | OHV Vorstandssitzung am Freitag

 

22.11.2021 - Die aktuelle Corona-Lage hat in den Regionalligen Ost zu Spielausfällen und einem Rückzug geführt. In Sachsen stehen die Hallen bis zum 12. Dezember für RL-Spiele nicht nehr zur Verfügung.

Der OHV Vorstand wird am Freitag, 26.11.2021, die Lage diskutieren. Wir bitten die RL-Vereine uns ihre Meinung zum weiteren Vorgehen per Mail zukommen zu lassen:

Mail sendenJM@Glubrecht.de

Bis zu anderen Entscheidungen wird der Spielverkehr wie geplant fortgeführt. Spielabsagen wegen Corona sind nur zulässig, wenn ein Team aufgrund von Ausfällen und Quarantäne nicht mehr spielfähig ist. Das ist durch Belege nachzuweisen.

» zu den Regionalligen Ost

Hallen-EM: Starkes Danas-Team nominiert

Ausschließlich Olympia-Kaderspielerinnen bei der EM vom 12. bis 16. Januar in Hamburg

 

17.11.2021 - Das Ziel ist klar: „Bei der Hallen-Europameisterschaft in Hamburg im Januar wollen wir den 2020 verlorenen Titel zurückerobern“, sagt Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger. Dafür wurde jetzt ein hochkarätig besetzter EM-Kader nominiert, in dem ausschließlich Olympia-Kaderspielerinnen stehen. Zum Chefcoach für das Turnier wurde Olympiasieger Florian Keller erkoren.

» weiter

Hallen-EM: Start freier Verkauf

Ab 16. November gibt es für die 2G-Veranstaltung Tickets für alle Tage

 

15.11.2021 - Nachdem Veranstalter und Organisatoren der Hallenhockey-Europameisterschaften der Damen und Herren (12. bis 16. Januar 2022) entschieden haben, das von der Stadt Hamburg präferierte 2G-Modell (nur Geimpfte und Genesene haben für den Zuschauerbereich Zutritt zur Halle) zu übernehmen, können ab dem 16. November auch Tickets im freien Verkauf für die fünf Turniertage über hockeyticket.de gekauft werden. Anfang November hatten alle Inhaber von Reservierungen ihre vorher erworbenen Gutscheine in Tickets umwandeln können.

» mehr dazu...

WM-Lehrgang in Sevilla: Juniorinnen schlagen Chile im letzen Spiel 5:0

Bouchouchi: „Reifeprüfung bestanden“ / Damennachwuchs gibt sich neues Gesicht

 

12.11.2021 - Zum Abschluss der vierteiligen Testspielreihe gegen die chilenische Auswahl siegten die DHB-Juniorinnen unter Bundestrainer Akim Bouchouichi mit 5:0 (1:0). Dabei boten die Südamerikanerinnen bis weit ins Schlussviertel hinein ordentlich Paroli, allein beim deutschen Damennachwuchs klappte an diesem Tag vieles. Die Juniorinnen haben den Lehrgang nicht nur dazu genutzt, der U21 mit Blick auf Südafrika ein neues Gesicht zu geben, sie leisteten auch einen Beitrag, die Außendarstellung der DHB-Juniorinnen frischer und weiblicher aussehen zu lassen. Der Bundestrainer Akim Bouchouchi nominiert währenddessen nach Beendigung des Lehrgangs am Wochenende den finalen Kader für die U21-WM im südafrikanischen Potchefstroom.

» weiter lesen

Regionalligen Ost

Heimverein: Gegner und Schiedsrichter frühzeitig über das Hygienekonzept informieren

 

12.11.2021 - Liebe Regionalliga-Vereine,

... da die Corona-Regelungen von Bundesland zu Bundesland, ja sogar von Landkreis zu Landkreis unterschiedlich sind bitten wir die Heimvereine den Gastverein und die Schiedsrichter möglichst 5 Tage vor Spielbeginn über das aktuelle Hygienekonzept zu informieren. Insbesondere sind Hinweise über die Abläufe, Zuschauer (erlaubt?), Kontrollen (2G oder 3G) wichtig. Massgeblich sind immer die Bestimmungen, die für den Heimverein gelten.

» OHV Mitteilung Nr. 174

Im eigenen Intresse sollten diese Regularien beachtet werden. Die Gesundheit ist bei aller Begeisterung für unseren Sport das Wichtigste.

FIH Pro League 2022 in Berlin

Am 21./22. Mai spielen die Danas und Honamas in der Hauptstadt gegen Argentinien

 

09.11.2021 - Die FIH Pro League 2022 macht Station in Berlin Die FIH Pro League, seit zwei Saisons eine weltweit ausgetragene Champions League der besten neun Damen- und Herren-Nationalteams, kommt in ihrer dritten Saison nach Berlin! Das verkündeten Berlins Sportstaatssekretär Aleksander Dzembritzki und DHB-Sportdirektor Dr. Christoph Menke-Salz am Dienstag bei einem Pressetermin im Bärensaal im Alten Stadthaus.

» weiter lesen

In eigener Sache

Liebe Hockey-Freundinnen und Freunde,

 

09.11.2021 - ... wir möchten Ihnen und Euch gerne eine kurze Information bzgl. der teilweise auftretenden technischen Probleme der Webseite mitteilen:

• Der Fehler wurde nun identifiziert.
• Aktuell werden Möglichkeiten zur Fehlerbehebung erarbeitet (mit eingehender Risikobewertung).

Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck an dem Problem und bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Mail sendenWebteam hockey.de

Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG)

Ehrungen anlässlich des 70jährigen Gründungsjubiläums

 

08.11.2021 - Im Rahmen der Veranstaltung „Olympia hautnah“ anlässlich des 70-jährigen DOG-Gründungsjubiläums, in den Räumlichkeiten der AOK-Nordost wurden verschiedene Berliner Vereine und Verbände für ihre langjährige DOG-Mitgliedschaft geehrt. Darunter auch der Berliner Hockey Verband e.V. Sie alle sind von Beginn an, seit 70 Jahren, in der Berliner DOG dabei. Dem Hockey Verband wurde die Goldene Ehrennadel und eine entsprechende Urkunde dazu verliehen.

» Bild vergrössern

Mehr dazu kann man gerne hier nachlesen:

» 70 Jahre DOG Berlin

Ausschreibung Deutsche Meisterschaften der Jugend Halle 2021/2022

Bewerbungen jetzt möglich!

 

Die Hockeyjugend schreibt hiermit die Ausrichtung der Endrunden um die Deutschen Hallenhockeymeisterschaft in allen Altersklassen aus:

26./27.02.2022 weibliche U14, U16, U18

05./06.03.2022 männliche U14, U16, U18

Es sind ausdrücklich auch Bewerbungen von Clubs erwünscht, die mit der Ausrichtung Neuland betreten, aber ein engagiertes Team für die Planung stellen. Wichtig ist, dass die Ausrichter unseren teilnehmenden Mannschaften ein unvergessliches Wochenende gestalten und tolle Rahmenbedingungen für spannende Spiele bieten wollen.

Vereine oder Landesverbände, die an der Ausrichtung der Veranstaltungen interessiert sind, senden bitte bis spätestens 01. Dezember 2021 das ausgefüllte Bewerbungsformular an weisel@deutscher-hockey-bund.de.

» zum Bewerbungsbogen (docx) » Zuständigkeiten und Tipps für Ausrichter (pdf)

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
28. November 2021

» Nachrichten Archiv


Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de